Sisto Badalocchio Rosa

Sisto Badalocchio Rosa (28. Juni 1585 – ca. 1647) war ein italienischer Maler und Kupferstecher der Bologneser Schule. In Parma geboren, begann er bei Agostino Carracci in Bologna, dann bei Annibale Carracci in Rom zu arbeiten. Sein bekanntestes Werk als Kupferstecher war die Bibelreihe Raffaels, die er zusammen mit seinem Kommilitonen Giovanni Lanfranco schuf. Die Bilder stellen eine Reihe von Fresken aus Raffaels Werkstatt in der vatikanischen Loggia dar. Als Maler ist sein wichtigstes Werk die Fresken in der Kirche San Giovanni Evangelista, Reggio Emilia, die auf Correggios früheren Werken basieren.

Lesen über Sisto Badalocchio Rosa Kunstwerke in der Sammlung der Borghese Galerie